Souverän in Sossenheim

(Foto: René Geilert)
(Foto: René Geilert)
Von René Geilert

 

Einen verdienten aber mühevollen Auswärtssieg landete die 1. Mannschaft der Spielvereinigung 07 Hochheim in Sossenheim. Gegen den weiterhin punktlosen Tabellenletzten gewannen die Hochheimer Jungs 2:0. Beide Tore erzielte Sturmtank Cenk Celikkol in der 39. und 44. Minute.

In der 2. Halbzeit konnte die Führung nicht weiter ausgebaut werden, da die sich bietenden Chancen nicht konsequent genutzt wurden und die Spieler zum Teil auch zu kompliziert agierten.

Am kommenden Sonntag spielt die 1. Mannschaft gegen SV Ruppertshain. Die "Rupscher" stehen zwar ebenfalls tief im Tabellenkeller aber liesen mit einem 4:4 gegen die starke Viktoria aus Kelsterbach am vergangenen Sonntag aufhorchen. Hier müssen die Hochheimer von der ersten Sekunde an hellwach sein um die überzeugende Saison weiter fortführen zu können.

Vorschau:

1. Mannschaft, 30.10.2022 um 15:30 Uhr: Heimspiel gegen SV Ruppertshain

2. Mannschaft, 30.10.2022 um 13:00 Uhr: Heimspiel gegen SV Ruppertshain II

Zurück