Deutlicher Heimspielerfolg

(Foto: René Geilert)
(Foto: René Geilert)
Von René Geilert

Einen deutlichen und verdienten Heimsieg landete am vergangenen Sonntag die 1. Mannschaft der Spielvereinigung 07 Hochheim.

Der SV 07 Kriftel war an diesem Tag hoffnungslos überlegen und den Hochheimer Jungs klar unterlegen.

Nach 10 Minuten die Führung für Hochheim, als Cenk Cicek aus dem Gewühl heraus abstaubte. Ein wunderbarer Angriff über die linke Seite mündete im 2. Hochheimer Tor. Michael Haar brachte im Fallen den Ball zu Eugen Rerich, der aus kurzer Distanz vollstreckte (18.). Mit diesem Ergebnis ging es in die 2. Halbzeit. Es wurden dann Ball und Gegner laufen gelassen aber man schaltete auch zwei Gänge zurück. Nach einer Stunde die Vorentscheidung: Von rechts passte Edgard Krebs flach vors Tor, Cenk Celikkol stand am 16er und präsentierte seine wunderschöne Schusstechnik, in dem er das Leder per Direktabnahme ins lange Eck einschweißte.

Nach 70 Minuten wird es deutlich, Max Möhn flankte aus dem Halbfeld auf den langen Pfosten, da stand Cenk Cicek, der den Ball annahm und dann sicher im Netz unterbrachte.

In der 80. Minute erzielte Kriftel den Ehrentreffer, Jan Radtke traf für die Gäste.

Der Pfosten verhinderte das fünfte Hochheimer Tor, nachdem Nico Janotta diesen mit einem strammen Schuss erzittern ließ (83.). In der 87. Minute dann doch noch das 5. Tor für Hochheim, Nico Janotta legte auf Cenk Celikkol, der kraftvoll aus kurzer Distanz einnetzte.

Kommenden Sonntag gegen den punktlosen Tabellenletzten SG Sossenheim müssen die Hochheimer Jungs wieder 100 Prozent geben um den vermeintlichen Außenseiter dann am Ende tatsächlich auch die drei Punkte abzuluchsen.

Aktuell ist der 5. Platz ein sehr guter Zwischenstand. Die Liga ist aber sehr ausgeglichen, ganz zur Spitze (FV Alemannia Nied) fehlen 6 Punkte und auf den ersten Abstiegsplatz (SG Bremthal) sind es 7 Punkte. Deshalb darf man sich gegen die SG Sossenheim keine Blöße geben.

Vorschau:
1. Mannschaft: Auswärtsspiel bei der SG Sossenheim, Anstoß 15:30 Uhr
2. Mannschaft: Auswärtsspiel beim SC Eschborn II, Anstoß 13:00 Uhr

Zurück